Digitales Röntgen

digitales-roentgen-2.jpg

Digitales Röntgen 2

Als wir uns vor mehr als 15 Jahren entschlossen Röntgenbilder nur noch digital zu entwickeln, war das ein Novum in den Zahnarztpraxen.

Die vielen Vorteile, die mit dieser damals neuen Technik verknüpft waren, wogen das Unbehagen auf, nun keine Röntgenaufnahme mehr in der Hand zu haben:

  1. Deutliche Strahlenreduktion, da die speziellen Empfängerfolien das Röntgensignal intern verstärkten.
  2. Keine Entwicklungs- und Fixierungschemikalien
  3. Sehr schnelle Bilddarstellung
  4. Vergrößerung des Bildes zur optimalen Befundung
  5. Sehr schneller Zugriff –auch nach Jahren- als Vergleich

 

Im März 2017 haben wir für Sie die Technik nun noch einmal verfeinert.
Die Bilddarstellung bei den Klein- und Übersichtsaufnahmen sind noch detaillierter.